YEEES 32 in Nuremberg – Call for Papers until 14th July 2023

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

There will once again be a new edition of YEEES! The abstract submission deadline is July 14!

In case you do not know YEEES yet: YEEES stands for “Young Energy Economists and Engineers Seminar”, which is a network of researchers founded by Yannick Perez and Leonardo Meeus that meets twice a year since 2006 for a one- or two-day working paper seminar. The seminars give PhD students the opportunity to present their work in progress and receive feedback from their peers in a friendly and constructive atmosphere. Up to a full hour is devoted to every paper, which breaks down into a maximum 20-minute presentation of the paper, two 10-minute discussions of the paper by two reviewers who read the paper beforehand and present a short review of the paper (what is the issue, what is the methodology, what are the results, what are the strengths of the paper, and how can it be improved), and 10 to 20 minutes for general discussion.

YEEES gives the opportunity to Ph.D. students and early-career researchers to present ongoing research. Attendance is free of charge but places are limited, so register early!

Further details and the full Call for papers can be found on the Website.

The registration form is available here.

Fur further questions please contact our doctoral candidates Ulrike Pfefferer or Johannes Wirth.

YEEES 32 in Nürnberg – Call for Papers bis zum 14.07.23

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

Es wird wieder eine neue Ausgabe von YEEES geben! Diesmal findet das YEEES am 5. und 6. Oktober 2023 an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Nürnberg, Deutschland) statt. Die Frist für die Einreichung von Abstracts ist der 14. Juli!

Falls Sie YEEES noch nicht kennen: YEEES steht für „Young Energy Economists and Engineers Seminar“, ein von Yannick Perez und Leonardo Meeus gegründetes Netzwerk von Forschern, das sich seit 2006 zweimal im Jahr zu einem ein- oder zweitägigen Seminar trifft. Die Seminare bieten Doktoranden die Möglichkeit, ihre laufenden Arbeiten zu präsentieren und in einer freundlichen und konstruktiven Atmosphäre Feedback von ihren Kollegen zu erhalten. Jedem Papier wird bis zu einer vollen Stunde gewidmet, die sich in eine maximal 20-minütige Präsentation des Papiers, zwei 10-minütige Diskussionen des Papiers durch zwei Gutachter, die das Papier zuvor gelesen haben und eine kurze Überprüfung des Papiers präsentieren (was ist das Thema, was ist die Methodik, was sind die Ergebnisse, was sind die Stärken des Papiers, und wie kann es verbessert werden), und 10 bis 20 Minuten für eine allgemeine Diskussion aufteilt. YEEES bietet Doktoranden und Nachwuchswissenschaftlern die Möglichkeit, ihre laufenden Forschungsarbeiten zu präsentieren. Die Teilnahme ist kostenlos, aber die Plätze sind begrenzt, also melden Sie sich frühzeitig an!

Weitere Details und den vollständigen Call for Papers finden Sie auf der Website.

Das Formular zur Registrierung finden Sie hier.

Bei Fragen wenden Sie sich an unsere wissenschaftlichen Mitarbeiter Ulrike Pfefferer oder Johannes Wirth.